Innehalten. Luft holen. Energie tanken.

HerbstNicht jeder Tag muss so sein, doch schätze ich jetzt mal einfach Deinen so ein. Ein kleines Summary über das Elternsein… 🙂

Du bist Mama oder Papa. Dein Tag beginnt früh. Du wachst nur durch den Wecker auf. Möchtest gern weiterschlafen, doch die Pflicht ruft. Guten Morgen Alltag. Du richtest Dich auf, schaust verknautscht in den Spiegel und presst Dir ein müdes Lächeln auf das Gesicht. Jetzt weckst Du Dein Kind. Du bist müde und k.o., doch der Anblick Deines schlafenden Babys macht Dich unendlich glücklich. Dein Lächeln nimmt zu. Es ist ehrlich. Glücklich.

Dann versuchst Du Dein Kind in den Tag zu bekommen. Es ist nicht jeden Tag gleich und so beobachtest Du, was Dich heute erwartet.
Ist es fröhlich? Hatte es einen doofen Traum? Steht es nicht auf?
Meist können wir uns was davon aussuchen. Vermutlich ist es eine Mischung aus allem.

Du machst Dich fertig. Deine Kinder auch. Dann kommt das Frühstück, die Schulbrote, vielleicht noch mehr. Und Du merkst, wie Dein Tempo immer mehr an Geschwindigkeit zunimmt. Dein Gang wird fester, die Zeit läuft. Dein Kind trödelt, Du musst gleich los.
Dein Tempo steigert sich. Los. Husch, husch! Die Zeit!

Du steigst ins Auto. Bringst dein Kind zur Kita oder Schule. Stau auf der Straße. Die Leute drängeln.
Die Zeit wird knapp. Schnell, schnell! Gerade noch geschafft.

Zurück zuhause. Du räumst das Chaos vom Frühstück auf. Machst die Betten. Machst den Haushalt. Nebenbei erledigst Du noch andere Dinge. Du bist überall. Nur beeilen.
Der Tag vergeht so schnell….

Ich könnte jetzt noch weiter schreiben. Egal. Wie Dein persönlicher Tag verläuft weiß ich nicht. Aber ich weiß eine Sache: Wir alle nehmen uns zu wenig Zeit. Zum Luft holen. Zum Kopf frei bekommen.
Also schalte mal kurz den Geist ab und steig hoch in die Lüfte. Lausche der Musik und flieg mit Fredo ins All.

Hab einen schönen Tag, Deine Anne 🙂

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.